Optimierung

Erfolgreich in den Suchmaschinen

Bei der Webseitenoptimierung sind verschiedene Aspekte für den Erfolg ausschlaggebend. Zum einen muss eine Webseite fehlerfrei, schnell und dauerhaft erreichbar sein. Das hängt unter anderem mit Hardware, Technik und Konfiguration zusammen. Ein schlechter Webserver, wo neben der eigenen Webseite noch tausend andere liegen, teilen sich die Ressourcen. Bei vielen gängigen Baukasten-Lösungen wird das jeweilig begrenzte Kontingent auf Masse gewinnbringend maximiert. Das spiegelt sich sofort in Ladezeiten und Erreichbarkeit wieder.

Noch wichtiger ist die Suchmaschinen-Optimierung. Kurz SEO. Darunter kann man verstehen, dass ein Webseitenbetreiber mit verschiedenen Funktionen der Suchmaschine erklären kann, welchen Inhalt der Betreiber anbietet, sodass die Suchmaschine diesen versteht und quasi wie in ein Katalog oder Verzeichnis einsortieren kann. Die Suchmaschinen-Optimierung ist somit eines der wichtigsten Themen, mit der man beim Webdesign und der inhaltlichen Gestaltung Zeit aufwenden muss, damit man überhaupt gefunden werden kann.

Schließlich gibt es noch andere Möglichkeiten beim Webdesign mehr aus Performance und Funktionen, sowie Erreichbarkeit auszuschöpfen. Da geht es dann im kleinsten Detail darum, statische Inhalte dann zwischenzuspeichern, damit diese sofort zur Verfügung stehen.

Kein passendes Angebot?