Polyball 2015 - Weltenbummler Fazit und Impressionen

Polyball Galerie Weltenbummler 2015 ETH Zürich

Das zweite Jahr in Folge waren wir nun beim Polyball in Zürich, Schweiz an der ETH mit unseren Studios im sogenannten Foto-Corner tätig gewesen und haben wieder einmal gezeigt, dass wir uns neben dem Hauptsponsor HP und dessen Gratis-Foto Angebot behaupten konnten.

Weltenbummler

Dieses Jahr wie bereits im Beitrag zum Polyball erwähnt, war dieses mal das Thema Weltenbummler angesagt. Im Vorherein gingen wir dabei mit der Einstellung heran, dass wir mindestens eines der Studios in einem sehr ausgefallenen Setup anbieten wollen. Ausgefallen, aber dennoch im Rahmen des Möglichen.

Bei unseren initialen Ideensammelungen wurde uns ganz schnell die Idee klar, durch das Thema Weltenbummler den Gast an einen anderen Ort zu versetzen. Wir haben schließlich mit einem Foto-Hintergrund mit Stand-Optik unsere Entscheidung gefällt. Im Vorherein war uns klar, dass ein Gast in vollem Anzug oder Ballkleid gegebenfalls nicht ganz so heiss auf den Sand und dessen Atmosphäre sein könnte, aber schließlich hatte man die Wahl zwischen insgesamt drei Studios, in dem nur eines den Rahmen der Ausgefallenheit sprengte.

Während man beim kostenlosen Angebot vom Hauptsponsor das Titelbild des Bildes als Bildwand vor sich hatte, hatten wir unser Strand-Set mit echtem Sand, Palmen und Liegestühle liebevoll und durchdacht Dekoriert. Die Integration und Inszenierung waren mit Studiolicht und Requisiten perfekt abgestimmt. Wir konnten bei vielen Gästen erkennen, wie großartig Idee umgesetzt wurde.

Fruit-Store Screenshot Polyball 2015

Hinter den Kulissen

Neben den Vorbereitungen waren wir bereits Tage zuvor und nach dem eigentlichen Event ausgiebig mit Dingen beschäftigt, die man sonst so nicht mit bekommt. Zuvor haben wir zum Beispiel diverse Bestandteile unserer Bildergalerie vereinfacht, um die Suche nach den Fotos für alle Besucher so einfach wie möglich zu gestalten. Mit Video-Guides, FAQ und Schnellübersicht der Studio und Uhrzeiten konnten wir erkennen, dass Bestellungen reibungslos abgeschickt werden konnten.

Polyball Video Guide Tutorial

Nach dem Ball ging es nach ca. 12 Stunden Aufbau und Shooting am nächsten Morgen direkt weiter mit der Nachbearbeitung der über 4000 Fotos. Zu dem Zeitpunkt hatten wir bereits 4000 Aufrufe auf unserer Webseite verbuchen können. Ein Selfie zu diesem Zeitpunkt möchte ich euch nicht vorenthalten.

Fazit

Schließlich ging überwiegend alles Glatt über die Bühne. Obwohl es bereits der zweite Auftritt am Polyball war, haben wir dennoch reichlich an Erfahrung sammeln können und werden dies im nächsten Jahr reflektieren und verbessern. Natürlich freue ich mich, nächstes Jahr zum Thema "PolybAll - A Lightyear in a Night" unsere tollen Gäste, die bei uns in den Studios gewesen sind, wieder begrüßen zu dürfen. Schließlich haben wir für alle, die dieses Jahr nicht dabei waren, einen kleinen Trailer zusammengestellt.

Polyball

Ein von Carsten Grimm (@carstengrimm) gepostetes Foto am


Kommando zentrale. #workflow

Ein von Carsten Grimm (@carstengrimm) gepostetes Foto am


Kontaktieren Sie uns jetzt!
Anderen über Polyball 2015 - Weltenbummler Fazit und Impressionen erzählen

Was würden Sie über dieses Thema wissen wollen? ( 0)

* = Partnerlink

Kommando zentrale. #workflow

Ein von Carsten Grimm (@carstengrimm) gepostetes Foto am


", "author": { "@type": "Person", "name": "Carsten Grimm" } }